Winter FACTs

FAQs

Wissenswertes über das Skigebiet

Was sind die Betriebszeiten der Lifte im Skigebiet?

Während der Wintersaison sind die Lifte jeweils von 07.30 Uhr bis 16.00 Uhr in Betrieb.

Wie viele Pistenkilometer hat das Skigebiet?

Das Skigebiet Hochfügen Kaltenbach verfügt über 90 Pistenkilometer. Genauere Infos finden Sie hier.

Komme ich auch als Nicht-Skifahrer auf die Wedelhütte?

Ohne Wintersportgerät kommen Sie nur über Hochfügen auf die Hütte. Die 15 km lange Bergstraße führt Sie ab Fügen nach Hochfügen (Schneebedingungen beachten, evtl. Allrad oder Schneeketten nötig). Mit der Gondel Zillertal-Shuttle geht’s hoch zur Bergstation (letzte Bergfahrt 16.00 Uhr). Nach einer Pistenwanderung (ca. 250 m) erreichen Sie die Wedelhütte. Für die Abholung/ den Gepäcktransfer bitten wir um ein Telefonaviso.

Können wir eine Pistengerätfahrt /Skidoofahrt planen? 

Nein, dies sind Nutzfahrzeuge - es werden leider keine Ausflugsfahrten mit Pistengerät und Skidoo genehmigt.

Gibt es einen Hubschrauberlandeplatz? 

In Tirol darf nur der Notarzt Helikopter (Flugrettung) starten und landen. Es gibt keine Landeerlaubnis für private Hubschrauber.

Ihr Winter-Aufenthalt auf der Wedelhütte

Was sind eure Öffnungszeiten?

Wintersaison: 01. Dezember bis 22. April 2019, täglich geöffnet (Gondelbetrieb bis 16.00 Uhr)

Sommersaison: 04. Juli bis 29. September 2019, immer Donnerstag ab 10.00 Uhr bis Sonntag 17.00 Uhr

Hüttenfrühstück: Freitag bis Sonntag, Hüttenabend: Donnerstag bis Samstag

Wie komme ich im Winter mit meinem Auto zum Hotel? 

Sie haben ein Berghotel mitten im Skigebiet gebucht - deshalb erreichen Sie uns ausschließlich per Gondel und/oder Ski. Das Auto wird im Tal in Kaltenbach am Parkplatz der Bergbahn Hochzillertal oder in der Tiefgarage (kostenlos) geparkt.

Haben Sie eine Tiefgarage? 

Direkt an der Talstation der Bergbahn Hochzillertal können Sie kostenlos in der Tiefgarage parken.

Ab wann kann ich einchecken?

Wir empfehlen Ihnen, während Ihres Skitages bereits schon morgens oder mittags bei uns einzuchecken. Gerne reservieren wir Ihnen auch ein Tisch zum zusätzlichen Frühstück an Ihrem Anreisetag. Ihr Zimmer ist um 15.00 Uhr für Sie bezugsfertig.

Ist ein Late Check-In/ Late Check-Out möglich?

Ein Late Check-In ist leider nicht möglich. Gerne können Sie sich am Abend vor der Abreise an der Rezeption über die Möglichkeit eines Late Check-Outs informieren.

Was mache ich mit meinem Gepäck? Wie kommt mein Gepäck auf die Hütte? Wann bekomme ich mein Gepäck?

Bei Ihrer Anreise laden Sie Ihr Gepäck vor der Gondel aus, bevor Sie Ihr Auto parken. Nun benötigen Sie angezogenes Wintersportgerät und Ihre wichtigsten Dinge in einem Rucksack, den Sie mit sich führen. Im Büro neben den Kassen melden Sie sich als Gäste der Wedelhütte an und kaufen Ihren Skipass (Achtung: dies ist nicht der Check-In des Hotels). Mit Ihrem Gepäck fahren Sie im Geschäft Sport Stock mit dem Lift zur Gondel und mitsamt Gepäck zur Bergstation. Hier lagern Sie Ihr Gepäck im Depot "Anreise Wedelhütte", bis wir es gegen 17.00 Uhr für Sie abholen.

Gibt es einen Gepäckaufbewahrungsraum? 

Ihr Gepäck können Sie sowohl am Anreisetag vor Check-In oder am Abreisetag nach Check-Out kostenlos an der Rezeption einstellen.

Ist der Skipass im Preis inbegriffen?

Der Skipass ist nicht im Preis inbegriffen und muss für den gesamten Aufenthalt an der Kasse der Talstation gekauft werden. Für den Abreiseweg benötigt man bis 10.00 Uhr keinen Skipass mehr.

Wenn Sie verlängern möchten, gibt es die Möglichkeit, vor Ort einen Tagespass zu lösen.

Was passiert mit meinem Zimmer, wenn ich die letzte Gondelfahrt (16.00 Uhr) nicht mehr schaffe? 

Es ist definitiv keine spätere Anreise möglich. Sie übernachten im Tal und kommen erst am nächsten Morgen um 07.30 Uhr mit der ersten Gondel wieder hoch. Leider entstehen Stornogebühren in voller Höhe.

Wedelhütte